liek ut

Bahn 6

Par 5

V.V. 5 / 6

Herren:

465 m

Damen:

406 m

Grün:

36 Meter tief, 18 Meter breit

Länge ist relativ!

Das erste Par 5 des Platzes. Die beiden vorherrschenden Windrichtungen können hier entweder helfen oder die Bahn um etliche Meter "verlängern".

 

Nach ca. 70 Metern des gelben Abschlages beginnt auf der linken Seite das Wasser, welches einem bis zum Grün begleitet. Vom Roten Abschlag ist die Bahn nicht nur optisch kürzer, es befinden sich auch keine Hindernisse bis zur Spielbahn.

 

Nur bei Rückenwind und echten Longhittern kommen die beiden mächtigen Bunker auf der rechten Seite ins Spiel. Die Bahn ist zu Anfang recht breit und wird auf der rechten Seite erst nach einer sehr breiten Roughzone von einem Graben und der anschließenden Auslinie begrenzt. In der Regel kommt diese aber nicht ins Spiel.

 

Auf den letzten 121 Metern bis zum Grün verengt sich die Spielbahn durch das 2. seitliche Wasser von rechts.

 

Auf den letzten Metern können Sie vom Fairway das Grün direkt über das frontale Wasser (40 m) angreifen, oder safe über die Brücke auf eine großzügige Landingzone spielen. Hier können Sie dann mit einem Annäherungsschlag das Loch sicher nach Hause bringen. Der frontale Angriff bringt auf jeden Fall mehr Spaß, ist aber aufgrund des sehr schmalen Approach nicht ganz ungefährlich.

 

Das Grün sollte auf jeden Fall hoch angespielt werden, da der Ball sonst gern auf der Rückseite wieder herunterläuft.