Ostfriesische Clubmeisterschaften in Lütetsburg 02.10.2017 17:00

Langeooger Bernhard Sieger ist neuer Ostfrieslandmeister

Ostfriesische Clubmeisterschaften in Lütetsburg

Am 30. September ging es zur ersten Fähre mit dem Fahrrad zum Hafen. Die 13köpfige Mannschaft für zum Nachbarclub Schloß Lütetsburg bei Norden zum jährlichen Vergleichskampf der ostfriesischen Golfclubs.

Nach einem Frühstück ging es im Kanonenstart auf die 18-Loch Runde. Wie es die Wettervorhersagen prognostizierten, fing es nach neun gespielten Löchern an zu regnen und es hörte auch bis zum letzten Loch nicht mehr auf. Der Regen war zwischendurch so heftig, dass er sogar die Grüns teilweise unter Wasser setzte.

Nach einer kurzen Dusche hob sich die Stimmung jedoch wieder zum gemeinsamen Essen und die anschließende Siegerehrung, die GC Lütetsburg Präsident Karl-Heinz Hartig vornahm.

Die neuen ostfriesischen Bruttomeister heißen:

Brigitte Rippe (Lütetsburg) und Bernhard Sieger (Langeoog)

Netto Damen:

1. Nina May (38 P Lütetsburg)

2. Dr. Ingried Wolf (35 P Ostfriesland)

3. Grace Lüppen (34 P Lütetsburg)

Netto Herren:

1. Jan Bernd Dreyer (43 P Langeoog)

2. Heiko Büscher (40 P Lütetsburg)

3. Prof. Dr. Matthias Schönermark (38 P Langeoog)

Allen Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch.

 

In der Mannschafts-Nettowertung gewann die Heim-Mannschaft mit 333 Punkten vor Langeoog (319 Punkten) und Wiesmoor mit 312 Punkten

Im Anschluss ging es mit der Sonderfähre (Freimuth) zurück nach Langeoog. Nach einem Abschlussbier-Zwischenstopp in der Kajüte fuhren dann alle, sichtlich erledigt, nach Hause.

Wir bedanken uns bei tollen Gastgebern in Lütetsburg für einen wohl verregneten aber schönen Golf-Tag.

Alter: 19 days

Von: Michael Wrana